Fehler
  • JLIB_APPLICATION_ERROR_COMPONENT_NOT_LOADING

Über 670 Jugendliche beim Zeltlager in Kirchzarten

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr Kirchzarten wurde das Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehren dieses Jahr in Kirchzarten ausgerichtet.

Über 600 Jugendliche reisten am Freitag aus dem gesamten Landkreis an. Um 17:30 Uhr wurde das Zeltlager feierlich durch den Kreisjugendleiter Walter Kistler eröffnet. Zahlreiche Gäste, unter ihnen Bürgermeister Andreas Hall, der Leiter des Kreisfeuerwehrverbandes Christoph Zachow, der stellvertretende Kreisbrandmeister und Kommandant der Feuerwehr Kirchzarten Karlheinz Strecker sowie Kameraden der Feuerwehr Kirchzarten waren bei strahlendem Sonnenschein beim feierlichen Antreten dabei.

Weiterlesen...

Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr als Höhepunkt im Jubiläumsjahr

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchzarten legt seit 40 Jahren Wert auf gute Nachwuchsarbeit / Kameradschaft und Spaß kommen nicht zu kurz.

KIRCHZARTEN. In diesem Jahr gibt es bei der Jugendfeuerwehr Kirchzarten viel zu feiern. Sie wurde vor 40 Jahren am 14. Juni 1977 gegründet. Zum Jubiläum hatte die Feuerwehr die Jugendfeuerwehr sowie die Gründungsmitglieder von 1977 zu einem großen Fest ins Gerätehaus eingeladen.Ein Highlight war gleich zu Beginn die Schauübung der aktiven Jugendfeuerwehrmitglieder, bei dem sie ein brennendes Holzhäuschen löschten. Außerdem hatte die Feuerwehr auf Wunsch der Jugendlichen eigens Platz im Gerätehaus geschaffen – für ein Fußballspiel in der Fahrzeughalle.

Weiterlesen...

Schlossfest 2017 in Kirchzarten vom 21. bis 23. Juli 2017 rund um die Talvogtei in Kirchzarten

 

Das Schlossfest geht in seine 5.Runde und bietet in diesem Jahr ein aboslutes Highlight:

Fidelius Waldvogel macht den Auftakt seiner Heimattour 2017 in Kirchzarten beim Schlossfest!

Weiterlesen...

Nach Blitzeinschlag: Altes Bauernhaus im Glottertal niedergebrannt

Nach einem Blitzeinschlag ist am späten Mittwochabend ein knapp 300 Jahre altes Bauernhaus im Glottertal komplett niedergebrannt. Mehr als 120 Einsatzkräfte und die Führungsgruppe Dreisamtal waren vor Ort.

Weiterlesen...

Sehr hohe Waldbrandgefahr

Trockenheit und Wärme führen zu erhöhter Waldbrandgefahr
Aufgrund der derzeitigen sehr hohen Temperaturen wird auf die aktuell stark angestiegene Waldbrandgefahr hingewiesen. Auf dem Waldbrandindex des Deutschen Wetterdienstes ist in unserer Region mittlerweile die zweithöchste Gefahrenstufe erreicht. Um Waldbrände zu vermeiden, sollten Waldbesucher besondere Vorsicht walten lassen, so die Empfehlung der örtlichen Feuerwehren.

 

Weiterlesen...

600 Quadratmeter Feld in Flammen – Feuerwehr kann bei Kirchzarten rasch löschen

Lodernde Flammen und starker Rauch: Am Samstagabend ist ein Feld in Kirchzarten in Brand geraten. Mit Hilfe von Landwirten konnte die Feuerwehr die Flammen schnell löschen.

Weiterlesen...

Florianschützen 2017 kommen aus Kirchzarten

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchzarten konnte am Sonntag, den 21. Mai den begehrten Florian Wanderpokal ( Stiftungsjahr 2008 ) erstmals in Empfang nehmen.

 

Mit großer Freude und etwas Stolz übernahmen die Floriansschützen der FFW Kirchzarten den Wanderpokal aus den Händen von Kommandant Florian Döll ( Buchenbach ). 14 Mannschaften nahmen teil, jede mit dem Ziel dieser handgeschitzten Trophäe für ein Jahr Unterkunft zu gewähren.

 

Nachdem die Kirchzartener jahrelang sehr gute Leistungen zeigen konnten, und der Abstand zum Sieger einmal nur einen Ring betrug, war jetzt die Stunde gekommen.

Nach dem Schießen mit Kleinkaliber und Luftgewehr lagen die Schützen deutlich hinter den Kameraden aus Buchenbach. Die letzte Diziplin entschied über den Gesamtsieg: Das Biathlon. Drei Kameraden aus Kirchzarten ( Christian, Philipp, Romolo ) gaben in dieser Diziplin alles:

Rennen, schießen, rennen, schießen, rennen, schießen.
 

Einer der Kirchzartener Biathleten errang den Titel bester Biathlet: Philipp Geißberger. Der Preis: ein Vesperkörbchen.

Nach der abschließenden Auswertung aller Diziplinen zeigte sich:
Die FW Kirchzarten stellt den Sieger mit 1344 Punkten, gefolgt von Breitnau mit 1337 Punkten. Dritter wurde die FFW Buchenbach mit 1331 Punkten.

Die erfolgreichen Teilnehmer: Alexander, Bernhard, Christian, Daniel, Georg, Johannes, Philipp, Romolo, Stefan, Thomas.

          

Einsätze

16.07.2018 um 18:04 Uhr Tierrettung
weiterlesen
16.07.2018 um 04:54 Uhr Einsatzfoto Brandmeldealarm  Sonderobjekt Brandmeldealarm Sonderobjekt
weiterlesen
23.06.2018 um 15:27 Uhr Einsatzfoto Brandmeldealarm Sonderobjekt Brandmeldealarm Sonderobjekt
weiterlesen

Notrufnummern

Feuerwehr 112
Rettungsdienst 112
Polizei 110
Giftnotruf 0761-19240

weitere Notdienste...z

Unwetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Breisgau-Hochschwarzwald und Stadt Freiburg :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 19/07/2018 - 15:18 Uhr