Geschichte

 

 

14.6.1977       Gründung durch Kommandant Kaspar und                  
                      Kreisjugendfeuerwehrwart Dischinger
 mit 22 Jugendlichen

 

1987- 2006:    jährlicher Ausrichter des Hallenfußballturniers


1998:             Ausrichter des Kreisentscheides Bundeswettbewerb


2002:             Die ersten Mädchen kommen zur Jugendfeuerwehr

2003:             Ausrichtung Kreisjugendfeuerwehrzeltlager

                      mit über 800 Teilnehmern


2004:             Ausrichter des Kreisentscheides im Bundeswettbewerb


2007:             30 Jahre Jugendfeuerwehr Kirchzarten


2010:                Ausrichter Qualifikation für das Fußballturnier

 

2013:                Ausrichter für die Abnahme der Leistungsspange 

 

2015:                Ausrichter Jugendfeuerwehr Fußballturnier in Kirchzarten

 

2017:                In Kirchzarten fand zum 40 jährigen Bestehen der           

                        Jugendfeuerwehr das große Kreiszeltlager mit über 600

                        Teilnehmern statt.

 

 

Jugendwarte

1977 - 1982  Peter Maier
1982 - 1984  Matthias Mayer
1984 - 1987  Michael Schill
1987 - 1989  Arno Kromer
1989 - 1991  Frank Nieberle
1991 - 1997  Eberhard Gampp 
1997 - 2017  Walter Kistler
1997 - 2017  Walter Kistler
2017 - 2021  Simon Fehrenbach
seit 2021 Matthias Kistler

 

          

Coronavirus

logo 

Ärtzlicher Notfalldienst
116117

Landratsamt Breisgau-Hochs.
Corona-Informationstelefon
08:00 und 16:00 Uhr 
0761 2187-3003


Weitere Infos finden Sie unter www.kirchzarten.de 

Notrufnummern

Feuerwehr 112
Rettungsdienst 112
Polizei 110
Ärtzlicher Notfalldienst 116117
Giftnotruf 0761-19240

weitere Notdienste...z

Unwetterwarnungen

Wetterwarnung für Kreis Breisgau-Hochschwarzwald und Stadt Freiburg :
VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER
Montag, 23..05. 12:00 bis Montag, 23..05. 22:00
Dies ist ein Hinweis auf eine Wetterlage mit hohem Unwetterpotential. Er soll die rechtzeitige Vorbereitung von Schutzmaßnahmen ermöglichen. Gewitter mit den genannten Begleiterscheinungen treten typischerweise sehr lokal auf und treffen mit voller Intensität meist nur wenige Orte. Genauere Angaben zu Ort, Gebiet und Zeitpunkt des Ereignisses können erst mit der Ausgabe der amtlichen Warnungen erfolgen. Bitte verfolgen Sie die weiteren Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit.
Amtliche WARNUNG vor STURMBÖEN
Montag, 23..05. 14:00 bis Dienstag, 24..05. 02:00
ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Montag, 23..05. 12:00 bis Montag, 23..05. 21:00
3 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23.05.2022 - 17:33 Uhr
Unwetterwarnkarte
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)
Waldbrandgefahrenindex
© Deutscher Wetterdienst, (DWD)